Beschäftigung

Der Beschäftigungsbereich bietet allen Bewohnenden des Lindenweges, sowie für Externe während fünf Tagen in der Woche Arbeits- und Tagesstruktur.

Unser Bestreben ist, den Ressourcen der Menschen mit Beeinträchtigung entsprechende Arbeitsplätze und Ausgleichsangebote anzubieten. Kreativität, Kompetenzen und soziale Integration stehen dabei im Mittelpunkt. Das Herstellen von Eigenprodukten und Erbringen von Diesntleistungen ermöglicht ihnen eine Berufsidentität zu finden, sozusagen einen Job zu haben.

Durch ein vielfältiges Angebot können die Beschäftigten ihre individuellen Fähigkeiten in verschiedenen Tätigkeiten zeigen, beibehalten oder weiter entwickeln.

An den Vormittagen arbeiten alle in einer der fünf Stammgruppen begleitet von einer Stammgruppenleiterin oder von einem Stammgruppenleiter und teilweise unterstützt von Praktikanten.

Unsere Stammgruppen sind:

  • Holz
  • Wäsche
  • Weben
  • Werken
  • Erlebnisräume

An den Nachmittagen bieten wir verschiedene Ausgleichsaktivitäten an wie zum Beispiel Backen, Malen, Naturerfahrung und noch einige mehr.